Sie sind hier: Berichte
Sonntag, 24. Mai 2020

Single Ansicht

Ehrenamtliche Leistungsträger geehrt

Zuzenhausen. Beim Gauturntag des Elsenz-Turngau Sinsheim konnten drei hohe Auszeichungen für Leistungsträger im Ehrenamt vergeben werden. Alle drei ausgezeichneten Personen sind neben ihrem Verein auch im Turngau beziehungsweise Turner-Bund aktiv und waren ob der Ehrung sichtlich überrascht.  
Heiko Ihrig vom TV Sinsheim war lange Jahre beim TV Kirchardt als Übungsleiter im Gerätturnen aktiv bevor er beim TV Sinsheim seit 2014 die Abteilungsleitung im Turnen inne hatte. Neben seiner Tätigkeit als Übungsleiter im Gerätturnen ist Heiko Ihrig im Vorstand des Elsenz-Turngau als Beisitzer in sämtlichen Sitzungen und als Organisator von Wettkämpfen tatkräftig dabei. Für sein jahrelanges Engagement erhielt Ihrig die Ehrennadel des Elsenz-Turngau von der Turngauvorsitzenden Petra Kösegi. Die Ehrennadel des Deutschen Turner-Bund erhielt Hildegund Fischer vom TGV Eschelbach. Mit vorbildlichem Engagement ist Hildegund Fischer seit 1993 ehrenamtlich in unzähligen Stunden im Turnsport im Einsatz. Seit 20 Jahren führt sie den TGV Eschelbach an erster Stelle. Hinzu kommen seit 27 Jahren die Übungsleitung in den Abteilungen Kinderturnen und Fitness. Im Elsenz-Turngau gehört die junggebliebene Turnerin dem Vorstand als Ressortleiterin Frauen/Gesundheitssport an. Seit zwei Jahrzehnten zeichnet Fischer für die BTB-Fortbildung „Fit und Gesund“ im Elsenz-Turngau verantwortlich.
  Wenn es um Faustball geht gibt es im Elsenz-Turngau seit 1990 nur einen Namen: Rainer Frommknecht. Er begleitet seit drei Jahrzehnten verschiedene Ämter auf Vereins- Gau- und Landesebene. Bereits seit 1990 ist Rainer Frommknecht Faustball-Jugendtrainer beim TV Waibstadt. 1993 kam die Abteilungsleitung und die sportliche Leitung im Bereich Faustball hinzu. Im Elsenz-Turngau ist Frommknecht seit 18 Jahren als Fachwart im Gauturnrat mit seinem Wissen um die Turnsportart vertreten. Auf Landesebene im Badischen Turner-Bund gehörte er als Auswahltrainer U16/U18 und als Landessportwart zum ehrenamtlichen Mitarbeiterstab. Noch heute ist Rainer Frommknecht, nach über 21 Jahren als Landeslehrwart im Badischen Turner-Bund aktiv. Unzählige sportliche Erfolge mit Aufstiegen in die erste Bundesliga, gewonnene Meisterschaften und hervorgekommene Weltmeister tragen die Handschrift von Rainer Frommknecht. Sämtliche Würdigungen auf Vereins-, Gau- und Landes- und Bundesebene zeugen von einem außergewöhnlichen und selbstlosen Engagement. Aus den Händen vom Vize-Präsidenten des Badischen Turner-Bundes Thomas Müller wurde Rainer Frommknecht nun der Ehrenbrief des Deutschen Turner-Bundes verliehen.

Foto 1: vlnr. Petra Kösegi (Turnaugauvors.), Hildegund Fischer, Heiko Ihrig, Thomas Müller (Vize-Präsident BTB)
Foto 2: vlnr. Petrag Kösegi, Rainer Fommknecht, Thomas Müller

23.02.2020 20:53 Alter: 91 Tage